Laviavita-Logo
Facebook
LaviaVita-Monatsmagazine
CHef-Sache2017


DÜSSELDORF IST CHEF-SACHE

Nicht nur ich war gespannt, wie das sein wird. Chef-Sache in Düsseldorf. Nein, irgendwelche Plattitüde werde ich jetzt betreff des Ortswechsels nicht zum Besten geben. Weltoffen und neugierig sage ich höchstens noch Köln meets Düsseldorf. Weltoffen und neugierig sind auch Thomas Ruhl und seine Frau Carola Gerfer-Ruhl, Initiatoren dieses bereits zum 9. Mal jährlich stattfindenden Highlights der Gastronomieszene.....

........ hier weiterlesen (PDF) oder Artikel in TOP-Qualität(PDF 13 MB)
oben

Ingo Konrads

"Betrunken flirten ist wie hungrig
einkaufen gehen...
"

Man kommt mit was nach Hause, was man eigentlich gar nicht haben wollte." Das ist nicht die einzige Erkenntnis mit der Ingo Konrads in seinem neuen Bühnenprogramm "Zwei Herzen und drei Viertele" die Zuhörer unterhält. Und das macht der, darf man dem Internet glauben, weltweit einzige hauptberufliche Wein-Comedian mehr als kurzweilig. Seit sechs Jahren steht der Tausendsassa als Entertainer auf der Bühne und präsentiert aktuell nun sein drittes Kabarettprogramm...

.....hier weiterlesen
oben

Herbstzeit - Rotweinzeit

Herbstzeit - Rotweinzeit

Der September ist ja mein absoluter Lieblingsmonat. Euer auch? Für die Genießer unter euch, müsste er es eigentlich sein. Die Sonne taucht die Natur in ein wunderbares Licht, das Blattwerk der Bäume strahlt in warmen, bunten Farben und verkündet den nahenden Herbst. Erntezeit, Jagdzeit, die Lese der Trauben sorgt dafür, dass wir in den nächsten Jahren durch den Genuss des Weines dieser Trauben an die Geschichte dieses Jahres erinnert werden. Es werden wunderbare sein....

.....hier weiterlesen
oben

yunico

Summernight 2.0 im YUNICO:

LIFE IS GRAND

Lieblingsplatz für Macher, Weekend Lovers & Kreative. So liest man auf der Startseite des Kameha Grand in Bonn, bewertet mit Fünf Sterne Superior. Fünf Sterne Superior. Eigentlich müsste man sagen Fünf Sterne Superior und einer..... ....Saxophonklänge dringen wie aus der Ferne in mein Bewusstsein. Ich blicke ein letztes Mal über die Dächer von Bonn, bevor ich mich ganz dem Abend hingebe. Rooftop Summernight 2.0! Was sonst gerne als Küchenparty deklariert wird, ist hier eine Dachterrassenparty. Christian Sturm-Wilms und Melanie Hetzel haben zum zweiten Mal dazu eingeladen....

........ hier weiterlesen (PDF) oder Artikel in TOP-Qualität(PDF 9 MB)
oben

Mittagswein


JA zum MITTAGSWEIN!

Der Mittagswein. Oha. Da werde ich jetzt wahrscheinlich schräg von der Seite angesehen. Trinkt die schon mittags? Muss die nicht mehr arbeiten? Gedankliches Kopf schütteln, missbilligendes weg schauen. Ja, der Mittagswein. Längst ist er aus der Mode gekommen, fast schon verpönt der Genießer dieses Getränkes.  Die, die ihn trinken haben häufig das Gefühl sich rechtfertigen zu müssen...

.....hier weiterlesen
oben

Sektkuehler
Modern meets classic. Preisgekrönt!

Ich könnte jetzt natürlich anfangen indem ich sage, Männer, hört mehr auf eure Frauen! - Euch zu Ruhm und Ehr'. Natürlich fange ich nicht damit an. Ganz so, zugegebenermaßen, ist es ja auch nicht. Im Falle von Miriam Hannah und Thorsten Dick, preisgekrönter und gefragter Baukünstler, aber zu mindestens ein ganz kleines bisschen.
Thorsten Dick ist gelernter Tischlermeister mit Fortbildungen in Innenarchitektur und Design sowie Gründer einer Möbeldesign-Firma. Ok. So weit, so gut. Was aber ist ein „Baukünstler“?....

.....hier weiterlesen
oben

amai
amaï - AMAZING!

Ein besonderer Name, eine besondere Geschichte, ein besonderes Porzellangeschirr. Schmeichelnd und leicht liegt es in der Hand, beruhigt durch die Formen, das minimalistische Design und die modernen, zeitlosen Farben, das Auge und veredelt als zartes Behältnis nicht nur komplette Essen auf faszinierendste Art und Weise. amaiï bedeutet im Dialekt von Antwerpen so viel wie „WOW“. Die beiden aus Belgien stammenden Designerinnen....

.....hier weiterlesen
oben

Mythos
Koch des Jahres 2017 – #hafenedition

Hier geht's zu den gesamten Foto-Impressionen:


www.jjg.photography/photographies/52.koch-des-jahres-hamburg


oben

Mythos
Koch des Jahres 2017 – #hafenedition

Auf nach Köln zum Finale: Saarländer und Berner Koch gewinnen das 4. und letzte Vorfinale des diesjährigen Koch des Jahres Live-Wettbewerbs

Beim Hamburger Vorfinale galt es die Gaumen der hochkarätigen Jury zu überzeugen, die sich unter dem Vorsitz von Dieter Müller (MS Europa) aus Starköchen, bekannten Gastrokritikern sowie den Initiatoren der Madrid Fusion, José Carlos Capel und Julia Pérez Lozano, zusammen setzte....

.....hier weiterlesen
oben

Mythos
Mythos Mosel - Das neue Bild der Mosel.

Terminlich war es für mich eng letztes Wochenende. Eine Einladung, eine Veranstaltung, jagte die nächste. Seit bereits vier Jahren ist aber ein Event gesetzt: Mythos Mosel. Was die Moseljünger, wahrscheinlich in lauer Sommernacht, einen Riesling im Glas, mit Mythos Mosel ins Leben gerufen haben, zieht mittlerweile tausende internationale Besucher an die Mosel. In drei Bereiche aufgeteilt, ist jedes Jahr ein anderer Teil der Mosel Gastgeber. Dieses Jahr luden 23 Weingüter zwischen Detzern und Piesport mit jeweils 3 Gastwinzern zur Verkostung von nahezu 460 (!) Weinen – vorrangig Riesling – ein......

.....hier weiterlesen
oben

Saks


Saks OFF 5TH
- von New York nach Düsseldorf

ERSTER! Am 8. Juni um 11 Uhr öffnen sich die Türen der ersten Saks OFF 5TH Filiale in Europa. Ausgesucht hat man sich für den ersten europäischen Flagship-Store Deutschland und dort natürlich nicht irgendeine Stadt. Mitten in der Modemetropole Düsseldorf, nur wenige Gehminuten von Düsseldorfs Flaniermeile Kö entfernt, präsentiert sich das Outlet im Kaufhauscharme. Die Düsseldorfer wird’s nicht nur um diese Exclusivität freuen. Ist doch somit ihr alt-ehrwürdiges Carsch-Haus, über der Eingangstür ist „Horten“ fest in Stein gemeiselt, somit ein Nobel-Warenhaus geblieben......

.....hier weiterlesen
oben

Back Dich Glücklich


BACK DICH GLÜCKLICH

Da fang ich doch direkt an zu lachen! Ich mag Backen nämlich nicht. Ich finde das echt nicht gut. Akkurat müssen die Zutaten abgewogen und abgemessen werden, ich geb mir die größte Mühe und was passiert? Das Ergebnis ist einiges von dem Abbild im Backbuch entfernt. Und so ist das jedes Mal. Da vergeht mir bei dem Zeitaufwand und der aufzubringenden Geduld bis ich es endlich fertig gebacken aus der Form nehmen kann, echt die Lust. Schmecken tut's meistens ok bis gut. Da gebe ich diese Aufgabe doch gerne ab und lasse mich lieber verwöhnen. Na ja. Egal. Wollte ich nur mal kurz erwähnt haben.....

.....hier weiterlesen
oben

Koch des Jahres Hennef


Zwei neue Küchengötter im Sternehimmel

Joël Ellenberger und Daniele Tortomasi ziehen in das Koch des Jahres Finale ein

Freudestrahlend standen sie heute Abend auf der Altarbühne der Koch des Jahres #klosteredition: Joël Ellenberger vom Brenners Parkrestaurant** Baden-Baden und Daniele Tortomasi von der Schwarzwaldstube*** im Hotel Traube Tonbach Baiersbronn. Sie gewannen beim 3. Vorfinale die ersten beiden Plätze und ziehen damit in das Finale am 09. Oktober auf der weltweit größten Ernährungsmesse Anuga ein....

.....hier weiterlesen
oben

zurPost


Wiederholungstäter: SternSchnuppern

Ja, ich gebe es zu: Manchmal wiederhole ich mich. Dann allerdings nur aus einem einzigen Grund, wenn es schön ist. Soooo schön. Also wiederholungwürdig schön. Das hier ist so ein Anlass: Am 30. April findet im Hotel & Restaurant „Zur Post“ in Odenthal wieder SternSchnuppern statt. Seit 2010 verführt SternSchnuppern bereits Gourmets zum Träumen. Zum dritten Mal sind die Sterneköche Christopher und Alejandro Wilbrand Gastgeber mit ihrer dafür wie geschaffenen Lokalität. – Die Terrasse lädt übrigens nicht nur zu diesem Event zum Verweilen ein....

.....hier weiterlesen
oben

Fritz


Jung, sympathisch, charmant, aufmerksam, stil- und genussvoll sucht..

Findet den Fehler und nein, es ist nicht auf mich bezogen. Ihr findet den Fehler nicht, weil ihr nicht wisst worum es geht? Ok, ich helfe euch. Es geht um „Fritzs Frau Franzi“, dem Restaurant des neuen Hotels „The Fritz“ in Düsseldorf nahe der Kö. Nach einer deutlichen zeitlichen Verzögerung, schon vor Eröffnung neu orientierend, ist es jetzt soweit: „The Fritz“ ist angekommen und hat zum Grand Opening eindrucksvoll bewiesen was es heißt, sein eigentliches Ziel niemals aus den Augen zu verlieren....

.....hier weiterlesen
oben

Weine


Die lange Nacht und der Wein

Noch eine Weinveranstaltung. Okeeee…. Natürlich soll auch sie - wie all die anderen zahllosen - etwas ganz besonderes sein. Zu mindestens verspricht ihr Name „Lange Nacht der Weine“ eins: Sie fängt dann an, wenn andere Weinveranstaltungen „Auf Wiedersehen!“ sagen. Ziel der Veranstaltung, so erzählt Roland Schmitz als Mitveranstalter mir, eine Weinpräsentation ohne großes Gehabe, ohne Schwellenangst, in einer coolen Location, mit ebensolchem Beat, ein paar Foodständen und der Möglichkeit mit Freunden, passionierten Weinliebhabern und Weininteressierten gute Weine zu genießen. Und all das bitte zur besten Partyzeit! Guter Plan... 

.....hier weiterlesen
oben

Rene Gabriel Weinbibel


FABIO BORQUEZ

Am 26. Dezember 1964 in Buenos Aires geboren. Fabio Borquez. Künstler, Architekt, Kunstpädagoge. Fabio Borquez. Fotograf. Ein Architekt, der fotografiert. Ein Fotograf, der baut.

Er selbst sagt von sich, die Fotografie ist das Kind in mir. So konnte er auch in das feminine Universum eintauchen. Die weiblichen Formen stellen für sein Auge das Ästhetischste und Schönste der Welt dar. Seine Aktfotos...

........ hier weiterlesen oder Artikel in Druckqualität - UNBEDINGT ZU EMPFEHLEN (10 MB)

oben